Neben der Geselligkeit bildet der Sport den zweiten Pfeiler im Vereinsleben des Scharbeutzer Schützenvereins.
Der Schießsport bietet für fast alle Altersgruppen die Möglichkeit, nach der Verbesserung der eigenen Leistung zu streben, mit Vereinskameraden Spaß zu haben oder sich im sportlichen Wettkampf auf Kreis-, Landes- oder gar Bundesebene zu messen.
Trainingszeiten
DienstagJugend18:00 Uhr
Erwachsene19:00 Uhr
Samstag„Oldies“ (ab 50 Jahre, nur KK-Auflage sitzend)14:00 Uhr
…sowie nach Absprache mit der Schützenmeisterei

Liga-Wettkampf mit moderner Auswertung über Tablets am Schützenstand

Unser ganzer Stolz ist unser moderner Luftdruckwaffenstand, ausgerüstet mit zehn elektronischen Scheiben Optiscore der Firma Disag. Hier kann mit und ohne Auflage mit Luftgewehren und -pistolen geschossen werden. Und für alle Schützen, die eigentlich noch zu jung sind, steht auch eine Bahn mit RedDot, dem professionellen Laserschießen für Kinder zur Verfügung.
Auf den Wandmonitoren sind nicht nur alle Ergebnisse auf dem Schießstand, sondern auch im Aufenthaltsraum davor zu sehen – so wird Schießen zu einem Gemeinschaftserlebnis zwischen Schützen und Zuschauern.

Wer dann doch etwas „Pulverdampf“ in der Nase haben möchte, kann auf den fünf 25-Meter-Bahnen Sportpistole, Sportrevolver oder auch Gebrauchsswaffen bis Kaliber 44 sowohl auf Präzisions- als auch auf Duellscheiben schießen.

Der 50-Meter-Stand schließlich ist vor allem für das Schießen sitzend aufgelegt mit dem Kleinkalbiergewehr in gemütlicher Runde samstags bei den Oldies oder beim Gästeschießen optimiert. Aber auch sportlicher Dreistellungskampf oder das Schießen mit der Freien Pistole sind möglich.